Zen

  • MODELLTECHNIK - INNOVATION
    vom Prototyp bis zur Serie

Verfahrensbeschreibung

Das Hinterschäumen wird bei der Herstellung unterschiedlichster Funktionsprototypen zur otpischen und haptischen seriennahen Fertigung eingesetzt. Von hinterschäumten Gießhäuten für Instrumententafelprojekten bis hin zu Integralschaum bei der Fertigung von Armauflagen reicht hier unser Spektrum.

Für Ihre Fragen stehen Ihnen unsere Ansprechpartner selbstverständlich jederzeit zur Verfügung.

Miko_geschumt
Prototypenbau_schumen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.